125 Jahre Photographische Gesellschaft Bern

Als drittältester Fotoclub der Schweiz feiert die Photographische Gesellschaft Bern (PGB) im Juni ihr 125-jähriges Bestehen.

Dazu laden wir alle ein, unsere Jubiläumsausstellung im Botanischen Garten in Bern zu besuchen.

Wir zeigen dort 20 vertikale Pflanzenpanoramen, welche die Besucher auf Augenhöhe vom Erdreich über Stängel zu Blatt und Blüte holen und lassen so feine, sonst kaum sichtbare Details an den Pflanzen erkennen.
Aus 5 bis 10 Bildern minutiös zusammengesetzt, stellten diese grossformatigen Pflanzenpanoramen eine echte Herausforderung an die Praxis dar.
Die eindrücklichen Resultate sind in der Orangerie ausgestellt.
Unter gelben Sonnenschirmen, im ganzen Garten verteilt, zeigen PGB-Mitglieder Fotografien zum Thema Biodiversität.

Vier Gänseblümchen auf einer Wiese

Der visuell-künstlerische Zugang zu diesem komplexen Themenfeld lässt sich in einem anregenden Spaziergang durch den BoGa erkunden.

Vernissage: Sa 17. Juni 2017, 16.00 bis 20.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.