Über Papaver – Fotografie

Die Fotografie begleitet mich die letzten 30 Jahre. Mal weniger, mal mehr.

Was zuerst mit einfachem ‚Knipsen‘ von gängigen Motiven begann, steigerte sich zu einer Leidenschaft für die Fotografie.

Auch dank der elektronischen Medien erhielt ich zumehmend auch Einblicke in das Schaffen von anderen Fotografen. Dies inspiriert mich zusätzlich. Auch ist es spannend, sich in Wettbewerben mit Anderen zu messen.
In meinem Büchergestell stehen verschiedene Bücher über die Fotografie, welche für mich spannend und lehrreich sind.

Seit Sommer 2011 bin ich Mitglied der Photogaphischen Gesellschaft Bern. Der wöchentliche Gedankenaustausch anlässlich der Clubabende gefällt mir sehr.

Wichtig ist mir, dass meine Bilder kleine Geschichten erzählen, Geschichten die Emotionen und Gefühle im Betrachter wecken.